Landesweite Tagung der Sachgebiete Ausbildung 2016

Veröffentlicht am 26.10.2016
Die Gruppe im Tagungsraum.
Die Experten in der Diskussion.
Die Teilnehmer im Workshop.

In der Zeit vom 25.-26. Oktober 2016 trafen gut 100 Teilnehmer aus den BRK-Kreisverbänden, den Bezirksverbänden und Vertretern der Landesgeschäftsstelle in Rain am Lech ein.
In der landesweiten Tagung der Sachgebiete Ausbildung geht es darum, aktuelle Entwicklungen der Breitenausbildung darzustellen und zu diskutieren.
Es ging um Themen wie: Marketing, Personalmanagement, Entwicklung von Lehrunterlagen, Geschäftsfelderweiterung, Veranstaltungsmanagementsoftware, Anforderungen im "Hauptaufgabenfeld Erste Hilfe" und viele weitere interessante Punkte.
Geleitet wird die Veranstaltungen aus fachlicher Sicht durch den Landesarzt, Prof. Dr. Peter Sefrin, Gabriele Keymling aus der Stabsstelle Bildung der Landesgeschäftssstelle und Werner Hoffmann, Durchführungsmanagement im Bezirksverband Schwaben. Das Veranstaltungsmanagement wird durch Daniela Teufl aus dem Bezirksverband Schwaben umgesetzt.
Unterstützt wird die Veranstaltung durch Referenten des Bundesverbandes, zweier Landesverbände, der DRK Service GmbH, den Industrieausstellern und dem Blutspendedienst des BRK.

Artikelaktionen

Ausbildungshandbuch

Das Ausbildungshandbuch wird derzeit überarbeitet. Bei Fragen wenden Sie
sich bitte an die Leiterin Stabsstelle Bildung & Personalentwicklung,
Frau Gabriele Keymling,
Tel. 089 / 9241-1402,
E-Mail: keymling@lgst.brk.de

Bildungsangebote 2017

Alle Angebote unter
veranstaltungen.brk.de

Eine Beschreibung der Lehrgänge finden Sie im Bildungsprogramm 2017.